• 1
  • 2
  • 3

Geschichte - Story - Novaprot GmbH

Am Anfang stand die Idee die natürlichen Tensid-, Emulgier- und Dispergiereigenschaften von Milchproteinen soweit zu aktivieren und zu optimieren, dass diese speziellen Protein­formulierungen in technischen Anwendungen eine natürliche und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen chemischen Lösungen darstellen. Deshalb gründeten Wolfgang Metzger (Dipl. Chemiker), Dr. Christian Moser (promov. Lebensmittelchemiker) und Max Meier (Dipl. Kaufmann) 1999 im Innovations- und Gründerzentrum Straubing die NOVAPROT GmbH.

Es folgten intensive Entwicklungsarbeiten und 2003 der Umzug nach Stulln bei Schwandorf. Dort konnten neue Laborräumlichkeiten bezogen werden und eine eigene kleine Produktion aufgebaut werden.

Mit unserem Netz- und Haftmittel, das unter dem Markennamen ProNet Alfa über unseren Vertriebspartner proagro GmbH vermarktet wird, konnte ein erstes Produkt erfolgreich am Markt platziert werden. Ausserdem konnten die reinigungsverstärkenden Eigenschaften unserer Proteinkomplexe in der Entwicklung umweltfreundlicher und hocheffizienter Reinigerformulierungen erfolgreich genutzt werden.

Es folgte die Entwicklung natürlicher Emulgatoren auf Proteinbasis, die unter anderem im Bereich der Naturkosmetik vorteilhaft verwendet werden können.

Aufgrund von Veränderungen in der Gesellschafterstruktur erfolgte 2014 der Umzug sowie die Sitzverlegung von 92551 Stulln nach 84571 Reischach. Die NOVAPROT GmbH arbeitet nun an neuen Projekten und hier insbesondere in Partnerschaft mit der Biotensidon GmbH in Karlsruhe an der Entwicklung von Formulierungen unter Verwendung neuartiger Emulgatoren auf Basis von Rhamnolipiden (Biotensiden).

N

O

V

A

P

R

O

T

GmbH

Philosophie - Geschichte

84475014 philosophie

Philosophie

natürliche Proteine
- technisch genutzt - Logo Novaprot 150x150
84737875 history

Geschichte

Gründung: 1999
seit 2014 Sitz in Reischach Logo Novaprot 150x150